Logo
3 Standorte in Österreich
Warenkorb

0  Artikel im Warenkorb

Warenwert: 0,00 €

Warenkorb einsehen

AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Vertrieb von Autobedarf und -zubehör über www.MotoroelDirekt.at

 § 1 Geltung
Für Verträge, die über die Webseite www.MotoroelDirekt.at zwischen Autobedarf Schmied GmbH (nachfolgend MotoroelDirekt.at ) und dem Käufer zustande kommen oder angebahnt werden, gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

§ 2 Vertragsabschluss
Der Vertragsabschluss erfolgt online über die Webseite www.MotoroelDirekt.at. Die Abgabe einer Bestellung seitens des Käufers gilt als verbindliches Vertragsangebot an www.MotoroelDirekt.at zum Abschluss eines Kaufvertrages. Der Käufer erhält im Anschluss eine  E-Mail, an die vom Käufer angegebene elektronische Adresse, die den Eingang seiner Bestellung bei www.MotoroelDirekt.at mit allen Einzelheiten zur Bestellung bestätigt. Diese Bestellbestätigung führt noch zu keiner Annahme seines Angebots. Der Kaufvertrags mit dem Käufer kommt erst zustande, wenn www.MotoroelDirekt.at die bestellte Ware an den Käufer versendet. Der Käufer erhält dazu  von www.MotoroelDirekt.at eine Versandbestätigung, die den Vertragstext enthält, der sowohl von www.MotoroelDirekt.at als auch vom Käufer gespeichert werden kann. Während des Bestellvorgangs kann der Käufer jederzeit durch Anklicken des Buttons „Entfernen“ ein gewähltes Produkt wieder löschen. Auch in der Zusammenfassung des Warenkorbs und der vom Käufer eingegebenen Daten vor der kostenpflichtigen Bestellung besteht immer noch die Möglichkeit, alle oder einzelne Produkte von seiner Bestellung zu entfernen. Erst durch das Anklicken des Buttons „kaufen" wird die Bestellung des Käufers verbindlich. Die Vertragssprache ist Deutsch.

Die Wareneigenschaften entsprechen der jeweiligen Beschreibung.

 

§ 3 Widerrufsrecht:
Der Käufer, der Verbraucher im Sinne des § 1 Konsumentenschutzgesetz (KSchG, BGBl 1979/140 in der jeweils geltenden Fassung)  ist, kann innerhalb von vierzehn Werktagen (ein Samstag gilt nicht als Werktag), ab dem Tag, an dem er oder ein von ihm benannter Dritten, der nicht Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat,  ohne Angabe von Gründen, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) MotoroelDirekt.at über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Er kann dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Käufer die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

Der Widerruf ist zu richten an:

Autobedarf Schmied GmbH
Klederingerstraße 39, A-2320 Schwechat-Kledering
Telefon: +43 (0)1/ 707 81 16
e-Mail: info@motoroeldirekt.at

Widerruft der Käufer einen Vertrag, hat ihm MotoroelDirekt.at alle Zahlungen, die sie vom Käufer erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Käufer eine andere Art der Lieferung als die von MotoroelDirekt.at angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hat), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über seinen Widerruf dieses Vertrags bei MotoroelDirekt.at eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet MotoroelDirekt.at dasselbe Zahlungsmittel, das der Käufer bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit dem Käufer wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall wird MotoroelDirekt.at wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen. MotoroelDirekt.at kann die Rückzahlung so lange verweigern, bis sie die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis der Käufer den Nachweis erbracht hat, dass er die Ware zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Der Käufer hat die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem er MotoroelDirekt.at über den Widerruf des Vertrags unterrichtet hat, an MotoroelDirekt.at zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn  der Käufer die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet. Der Käufer trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Er muss für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur dann aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit ihr zurückzuführen ist.

Formular Downloaden (Widerrufsaufklärung, Widerrufs-Formular)

§ 4 Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab dem Lager von MotoroelDirekt.at an die vom Käufer angegebene Lieferadresse ausschließlich in Österreich. Sofern zwischen MotoroelDirekt.at und dem Käufer nicht kurzfristiger oder anders vereinbart, wird sich MotoroelDirekt.at  bemühen, den gekauften Artikel innerhalb von 1-2 Werktagen ab Erhalt der Zahlung zu liefern.

Geliefert wird das gewünschte Produkt in der bestellten Menge. Sofern ein spezielles Gebinde für das Produkt nicht vereinbart ist, erhält der Käufer die bestellte Menge in den größtmöglich sofort lieferbaren Verpackungseinheiten geliefert.

§ 5 Preise, Fälligkeit, Zahlung und Verzug
Alle Preise sind Bruttopreise, inklusive jeweiliger gesetzlicher Umsatzsteuer. Versandkosten sind in den Preisen nicht enthalten.

Der Käufer kann den Kaufpreis in bar, mittels Banküberweisung, Kreditkarte oder PayPal sowie Sofortüberweisung bezahlen. Der Kaufpreis ist mit Zustandekommen des Vertrags fällig. Kommt der Käufer in Zahlungsverzug, so ist MotoroelDirekt.at berechtigt, die gesetzlichen Verzugszinsen zu fordern.

Eine Aufrechnung ist für den Käufer nur für gerichtlich festgestellte oder unbestrittene Forderungen sowie für Forderungen, die im rechtlichen Zusammenhang mit der Verbindlichkeit des Käufers stehen, zulässig.

§ 6 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von MotoroelDirekt.at.

§ 7 Gewährleistung und Haftung
(1) Für Gewährleistungsansprüche von Käufern, die Verbraucher iSd § 1 KSchG sind, gilt Absatz (2) bis (3) dieses Punktes. Die Geltendmachung allfälliger Gewährleistungsansprüche durch Käufer, die Unternehmer iSd § 1 KSchG sind, wird hiermit ausgeschlossen.


(2) Sollten die Eigenschaften und/oder die Beschaffenheit der Ware von der Beschreibung abweichen, so hat der Käufer dies MotoroelDirekt.at anzuzeigen.

Mängelrügen, sonstige Beanstandungen und Anregungen sind zu richten an:

Autobedarf Schmied GmbH
Klederingerstraße 39, A-2320 Schwechat-Kledering
Telefon: +43 (0)1/ 707 81 16
e-Mail: info@motoroeldirekt.at

(3) Für Neuwaren gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von zwei Jahren. Bei Gebrauchtwaren wird eine Gewährleistungsfrist von einem Jahr vereinbart.

(4) Für Schäden haftet MotoroelDirekt.at nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Darüber hinaus haftet MotoroelDirekt.at auch bei leichter Fahrlässigkeit für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

§ 8 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung  personenbezogener Daten des Käufers
Der Käufer nimmt zur Kenntnis, dass MotoroelDirekt.at personenbezogene Daten, die er bekanntgegeben hat, nur gemäß Art 6 Absatz 1 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), insbesondere für erforderliche vorvertragliche Maßnahmen, die auf seine Anfrage erfolgen, sowie die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen oder für die Abwicklung seiner Zahlungspflichten, nutzen wird und deren Erhebung, Verarbeitung und Nutzung unter strikter Beachtung der DSGVO und des Datenschutzgesetzes (DSG, BGBl 1999 I/165 in der jeweils geltenden Fassung) vornehmen wird.

Der Käufer kann gegen jederzeitigen Widerruf seine, von MotoroelDirekt.at gesondert eingeholte Einwilligung erteilen, Werbung über Produkte von MotoroelDirekt.at per elektronischer Post zu erhalten.

§ 9 Schlussbestimmungen
Erfüllungsort ist Schwechat. Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss der Verweisungsnormen des internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts (BGBl 1988/96). Als Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis mit einem (i) Unternehmer im Sinne des § 1 KSchG wird ausschließlich das für 2320 Schwechat sachlich zuständige Gericht und (ii) mit einem Verbraucher im Sinne des § 1 KSchG der Gerichtsstand seines Wohnsitzes, seines gewöhnlichen Aufenthaltes oder des Ortes seiner Beschäftigung § 14 KSchG vereinbart.

Für den Fall das bei allfälligen Lieferungen in das Ausland, dessen günstigerer Rechtsbestimmungen des Konsumentenschutzes gelten, werden diese Reglungen selbstverständlich beachtet und eingehalten.

§ 10. Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS)
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

Fassung 15.01.2012